Sanierung

Kellersanierung nach WTA – mit Fachwissen überzeugen!

Ein trockener Innenraum, auch im Keller, ist die Grundvoraussetzung für gute Wohnqualität. Eindringende Feuchtigkeit macht viele Kellerräume allerdings als Abstellfläche für wertvollen Hausrat oder als Lagerraum für Lebensmittel völlig unbrauchbar. Im schlimmsten Fall kann von feuchten Räumen sogar eine Gesundheitsgefährdung ausgehen.

Wenn Ihr Haus von Grund auf saniert wird, darf also auf keinen Fall die Kellersanierung vernachlässigt werden. Da die Ursachen für feuchte Kellerwände und -decken sehr vielfältig sind, bietet die Baumanufaktur Scheumar Ihnen ebenso vielfältige Möglichkeiten einer Trockenlegung bzw. ganzheitlichen Kellersanierung — und das im gesamten Kölner Raum.

Besonders bei den Sanierputzen legen wir Wert auf WTA-Standards und setzen auf Werk-Trockenmörtel in Kombination mit geeigneten Bindemitteln, Zuschlägen und Zusätzen. Dadurch hat der Sanierputz ein hohes Gesamtporenvolumen bei geringem Kapillarporengehalt – und seine mechanischen Eigenschaften sowie Frost- und Salzbeständigkeit werden durch die hydraulische Bindung verbessert. Beim Verputzen von feuchtem und/oder salzhaltigem Mauerwerk sowie im Sockelbereich ein großer Vorteil: Die baustoffschädigenden Salze werden im Putz eingelagert und somit von der Putzoberfläche ferngehalten. Die hohe Wasserdampfdurchlässigkeit des Putzsystems sorgt zusätzlich für günstige Austrocknungsbedingungen der Mauern.

Vor Beginn der Sanierungsarbeiten an Ihrem Keller führen wir eine Untersuchung des Mauerwerks durch. Folgende Aspekte werden berücksichtigt:

  • Ermittlung der Feuchtigkeitsursache
  • Bestimmung der wasserlöslichen, bauschädigenden Salze (Sulfate, Chloride, Nitrate)
  • Art und Zustand des zu verputzenden Mauerwerks (Eignung als Putzuntergrund)

Die Ergebnisse der Untersuchung werden in einem Sanierungsvorschlag zusammengefasst. Dieser gilt als Arbeitsgrundlage für alle Mitarbeiter des Scheumar-Teams. So garantieren wir eine WTA-konforme Sanierung.

Übrigens: Die Baumanufaktur Scheumar dichtet Ihre Kellerräume innenseitig mit den Spezial-Baustoffen von Remmers und Epasit ab. Außenseitig kommen die Produkte von Baumit und Weber zum Einsatz.

 

Referenz