• Kernsanierung Printenbäckerei Köln
    Kernsanierung Printenbäckerei Köln
  • Kernsanierung Wohnhaus
    Kernsanierung Wohnhaus
  • Gürzenich Quartier
    Gürzenich Quartier
  • Gut Straterhof Willich
    Gut Straterhof Willich
  • Kita Köln Nippes
    Kita Köln Nippes
  • Studentenwohnheim Köln
    Studentenwohnheim Köln
  • Neubau Mehrfamilienhaus Köln
    Neubau Mehrfamilienhaus Köln
  • Wohnhaus Frechen I
    Wohnhaus Frechen I
  • Wohnhaus Frechen II
    Wohnhaus Frechen II
  • Denkmalgeschütztes Wohnhaus Köln I
    Denkmalgeschütztes Wohnhaus Köln I
  • Denkmalgeschütztes Wohnhaus Köln II
    Denkmalgeschütztes Wohnhaus Köln II
  • Denkmalgeschütztes Wohnhaus Köln III
    Denkmalgeschütztes Wohnhaus Köln III
  • Mehrparteienwohnhaus Köln I
    Mehrparteienwohnhaus Köln I
  • Mehrparteienwohnhaus Köln II
    Mehrparteienwohnhaus Köln II
  • Einfamilienhaus Pulheim
    Einfamilienhaus Pulheim
  • Mehrfamilienhaus Pulheim
    Mehrfamilienhaus Pulheim
  • Gussasphalt Wohnhaus Neuss
    Gussasphalt Wohnhaus Neuss
  • Balkonsanierung mit Triflex Stone Design
    Balkonsanierung mit Triflex Stone Design
Referenzen

Gut Straterhof Willich

Auftraggeber

Bau&Denkmalwert GmbH

Bauzeit

10 Monate

Leistungen

Wie aus alten Stallungen und Scheunen eine gemütliche Wohnoase wird, zeigt die Baumanufaktur Scheumar am Gut Straterhof. Das Objekt vereint historisches Ambiente mit modernen Bauelementen.

Zu Beginn frästen die Scheumar-Profis den maroden Bestandsputz vollständig ab und bereiteten den Untergrund für die nachfolgenden Putze vor. Dabei kamen diverse Grundierungen, Sperren, Vorspritzmörtel, Schlämmen und Grundputze zum Einsatz.

Im zweiten Schritt wurden unterschiedliche Putze wie Gipsputz, Zementputz, Sanierputz, Schimmelputz, Kalkputz, Lehmputz und Wärmedämmputz angebracht. Danach wurden die Dämmstoffe Heratekta, Multipor und Foamglas in den wärmebrückenkritischen Bereichen aufgebracht und armiert. Zuletzt erfolgte die Veredelung der Flächen mit den dazugehörigen Oberputzen, sodass die neuen Flächen für den Maler bereitstanden.

Kappendecken, Stuck und unzählige Details wurden in monatelanger Arbeit genauestens aufgearbeitet. Nach erfolgreichem Abschluss wurde das Objekt an den Kunden übergeben – zu seiner vollsten Zufriedenheit.  

Referenzbild

Besondere Herausforderungen

Die jahrelange Erfahrung und fundierte Fachkompetenz der Baumanufaktur Scheumar hat sich auch bei diesem Projekt mehr als bewährt. Vor allem, weil das Mauerwerk am Gut Straterhof sehr verklüftet und feucht war sowie sehr hohe Sulfat- und Nitratwerte aufwies. Um ebene Flächen herzustellen, musste das Scheumar-Team bis zu acht Zentimeter starken Putz in mehreren Lagen auftragen. Und da viele Bestandsflächen auf ebenen Beton trafen, war ein sorgfältiges Anarbeiten mit hoher Präzision gefragt.

 

Referenzbild
 
Referenzbild
Referenzbild
 
Referenzbild